im Knackwurstflieger-Blog suchen

9. Januar 2014

Wenn Gott gewollt hätte... (Dumme(?) Sprüche)


Wenn Gott gewollt hätte dass der Mensch fliegt,
dann hätte er ihm mehr Geld gegeben.



Flügel unser der du bist am Himmel
geheiligt werde Dein Gleiten,
Der Bart komme,
Dein Steigen geschehe,
wie am Hausberg, so auch auf Strecke.
Unsern täglichen Flug gib uns heute,
und vergib uns unseren Frust,
wie auch wir vergeben Petrus sein Sauwetter.
Und führe uns nicht ins Lee-Gebiet,
sondern bewahre uns vor dem Klapper,
denn Dein ist der Luftraum
und die Thermik
und mein Geld
in Freizeit.
Amen

(Quelle)


Habemus Papesh

Jo. Hannes Papesh Novus
qui es in Absams Terfensque,
sanctificentur rationes tuae,
adveniat ala tua,
fiat voluntas alae Novae et gubernatoris,

sicut in simulatione et in veritate,

cumulos quotidianos da nobis hodie,
Mentores Ionesque, demittete nobis vitia nostra,

sicut et nos dimittimus infirmitates vestras,

alae tuae - nobis in coelo portantes -
nos inducate in tentationem,
liberate nos ab insectatoribus.
Quia tuum est aer, ixtse podestplaz et
gloria,

Amen.
Ja, (wir haben) Hannes Papesh von Nova,
der du bist in Absam und Terfens,
geheiligt werden deine Entwürfe,
dein Flügel komme,
der Wille des Novaschirms und seines Steuermanns geschehe,
wie in der Berechnung so auch in Wirklichkeit,
unsere täglichen Cumuli gib uns heute,
(oh ihr) Mentoren und Ionen, vergebt uns unsere Fehler,
wie auch wir vergeben euch eure Unzulänglichkeiten,
Deine Flügel, die uns in den Himmel tragen,
mögen uns in Versuchung führen,
und uns von unseren Verfolgern befreien.
Denn dein ist die Luft, der XC-Podestplatz und die Ehre.

Amen

(Quelle) Gedichtet anlässlich der Papstwahl 2013 
Hannes Papesh: Gründer der Gleitschirm-Firma Nova
Ion, Mentor: Gleitschirm-Modelle von Nova
XC: Cross-Coutry(-Berwerb)


Wenn Du einmal geflogen bist, wirst Du, zurück auf der Erde, immer in den Himmel schauen - dort warst Du, und dort willst Du immer sein!
(Leonardo da Vinci)


Wer nicht vom Fliegen träumt, dem wachsen keine Flügel. (quelle)


Nur die Flieger wissen warum Vögel singen!


Der Gleitschirm:
Nach dem Fahrrad die zweit-pfiffigste Erfindung der Menschheit. 


There are old  pilots and
there  are bold pilots.
But there are no old bold pilots.
(bold = kühn, wagemutig)


Besser du bist unten und wärst gern oben
als du bist oben und wärst gern unten.


Im Lee is net schee.
(Im Lee? ist es nicht schön ... manche erzählen es auch anders)


Bei Frauen und Cirren kannst du dich irren.
oder:
Cirren und Frauen sollst du nicht trauen.
*duckundweg*
(Cirrus-Wolken sind Schlechtwetterboten)


Kommt der Wind von hinten
musst du umso schneller sprinten.
Oder:
Rückenwind, lauf geschwind!
(Start und Landung sollten bei Gegenwind erfolgen)


Wo bist,
Bovist?
(der kürzeste Schüttelreim, sogar kürzer als "Du bist Buddhist". 
Außerdem ein bewährter Zauberspruch bei der Thermik-Suche.)


"Kommst du mit, am Mittwoch, wir gehen fliegen!"
"Nein, unmöglich. Ich komme nicht von der Firma weg."
"Ah, ist's thermisch in der Firma?"
"Ja. Viel heiße Luft, Labilität, Überentwicklungen,..."


Mit der Schwerkraft kann man nicht verhandeln.
(Sonny Crockett in Miami Vice... abgedroschen, ich weiß... )


Gleitschirme können in Wirklichkeit gar nicht fliegen.
Sie sind so hässlich dass sie von der Erde abgestoßen werden.


Lerne von den Fehlern der Anderen.
Du wirst nicht lange genug leben um sie alle selber zu machen.


Einen Fehler sollte man nur einmal machen.
Es gibt doch noch genügend andere.
(Jean-Paul Sartre)


Du solltest erst was machen
wenn du weißt was du machst.
(zur Frage wie man bei einer Kappenstörung reagieren soll)


Sei immer vorsichtig, flieg schön niedrig und langsam! (Omas Rat)


Wenn der Schirm stehen bleibt dann fliegt er nicht
und weil das nicht lustig ist machen wir es nicht. 
(Helmut Sobek, Flugschule Salzburg)


Wann's dir de Kirch'n unterm Oasch duachziang,
dann is der Wind zu strak.
(Wolfgang Zach, Fluglehrer)


Deine Lage wird schwierig wenn dir gleichzeitig
die Höhe, die Geschwindigkeit und
die Ideen ausgehen!


Ingredients for flight safety:
Altitude, Airspeed, Brain.
You need at least two of them.


Möge der Staudruck mit euch sein!
(Quelle: Thermik-Magazin 9-2016)


Any landing you can walk away from is a good landing.
Its a great landing when the plane can be used again.


Die Landewiese suchst du dir erst aus wenn du schon am Boden stehst.
(Christian G., Wettkampf- und Streckenflieger)


There is nothing more useless than the runway behind you.


Die drei nutzlosesten Dinge der Welt:
Die Wiese hinter dir.
Die Höhe über dir.
Die Thermik von gestern.


Why drink and drive
when you can smoke and fly
(das steh ich eh nur eingeraucht durch, dafür lege ich meinen Hanf ins Feuer)


Meine Tüte kann man nicht rauchen,
aber sie macht richtig HIGH!


Where have the times gone,
when Sex was safe and Flying was dangerous !


Unterm Schirm, da gibts koa Sünd...


Fliegen ist wie Sex:
Zuschauen ist auch schön.


Paragliding is like sex:
- The first time you try you are nervous but it's still the best thing you've ever tried.
- The more you do it the better it gets every time.
- As you do it with more people you learn new techniques.
- With experience, you can do it longer.
If you enjoy sex, you will love paragliding!
(Quelle)


You can´t buy happiness,
but you can go paragliding
and that´s pretty much the same thing.
(Quelle)


High sein
Frei sein
Ein Klapper muss dabei sein.
(in Abwandlung eines Szene-Spruchs aus den 70ern)


For some sports you need a ball,
and for some you need two!


you’ve got to be dumb enough to do this,
and smart enough to get back to the ground safely
(Nick Greece, Präsident der Cloudbase Foundation)


To fly or not to be


The sky is not the limit,
the ground is 


AIDS: Beware of
Aviation
Induced
Divorce
Syndrome


Paragleiten?
Das ist ja wie Sessellift-fahren!
(Kommentar eines Segelfliegers)


Na ja, die Schirm-Fliegerei....
eine dreistellige Zahl hat man ja doch gerne auf dem Fahrtmesser.
(Kommentar eines Drachenfliegers)


Du kommst selber zu dem Schluss, dass der Gleitschirm eigentlich in allen Punkten (Preis, Transport, Lagerung, Landemöglichkeiten,... ) besser ist als der Drachen, nur eben nicht in der Luft.
(Quelle)


Den Schirm nudelst schon irgendwie runter,
aber den Drachen muss man ordentlich landen.
(Lieselotte, Paragleiterin)


"Wie geht es dir?"
"Ich habe einen Hängegleiter."
"Oh, du armer. Aber da kann man ja was dagegen machen, gewisse blaue Pillen..."
"Nein, nein, ich habe einen Drachen!"
"Ach so, das verstehe ich. Wenn ich einen Drachen zu Hause hätte dann hätte ich auch einen Hängegleiter."


Ah jo, des san de mit de gfread'n Zech'n und de vabrennd'n Hoa.
(Ach ja, das sind die mit den gefrorenen Zehen und den verbrannten Haaren)
Wolfgang Zach (Fluglehrer) über seinen Bruder Gottfried (Ballonfahrer)


Das Gespräch über den Flug dauert meistens länger als der Flug selbst.
(Quelle)


Der Start ist freiwillig, die Landung ist unumgänglich.
Alt zu werden ist unumgänglich, erwachsen werden ist freiwillig.


Piloten ist nichts verboten
(Aus dem Lied "Flieger grüß mir die Sonne" von Hans Albers.
Ein dummer Spruch. Piloten ist vieles verboten, uns Paragleitern geht es dabei noch vergleichsweise gut)



Um eine Cessna zu fliegen musst du einen Schuss Beamten-Blut in den Adern haben.
(für Motorflugzeuge gelten wesentlich mehr Vorschriften als für Paragleiter)


Eine Boeing 747 hat eine ca. doppelt so gute Gleitzahl wie wir,
aber sie wird uns trotzdem nicht so schnell auskurbeln.
(Forums-Diskussion über die Frage wie viel die Gleitzahl in der Thermik bringt)


Der Thermik ist es egal wie viel dein Modell gekostet hat,
sie nimmt alles mit nach oben
(Aus einer Modellflug-Zeitschrift, zu der selben Frage)


Ist das Wetter für den Ar...
wird der Ton im Forum barsch.
Wird der Ton im Forum netter,
liegt das wohl am Hochdruckwetter.


Ich habe so viel über die Gefahren des Fliegens gelesen
dass ich jetzt ernsthaft überlege, gänzlich aufzuhören
mit dem lesen.