im Knackwurstflieger-Blog suchen

9. Juni 2012

Knackwurst-Flieger



I believe I can fly
I believe I can touch the sky
think of it every night and day
spread my wings and fly away
(R.Kelly)


Die Ehre diesen Namen erfunden zu haben gebührt Poldi, meiner Schwiegermutter.

Ah, fliegt der Martin wieder mit der Knackwurst?

Auf diesem Blog beschreibe ich meinen (noch nicht abgeschlossenen) Weg zum Fetzenflieger, zum Sacklhupfer, zum Paragleiter. Hoffentlich wird eines spürbar: Das unbeschreibliche Gefühl, die Faszination, die Erfüllung eines Traumes! Fliegen!

Für  (noch?) nicht-Flieger ein Einblick in diesen Sport. Wir sind keine Adrenalin-Junkies, wir suchen nicht den Nervenkitzel, wir stürzen uns nicht in irgendwelche Abgründe. Und ja, man kann die Geräte steuern.

Eine Erklärung der vielen Fachausdrücke ist hier

Ich mag es total gern wenn Wanderer herauf winken.
Wenn ich gerade mit einer Hand loslassen kann dann  winke ich zurück.

Für die alten Hasen vielleicht eine kleine Zeitreise zurück zu den Tagen als sie das erste Mal Luft unter den Fußsohlen hatten. Und ein Schmunzeln über die kleinen Missgeschicke eines Anfängers.

Viel Spaß beim Lesen ... und vielleicht sehen wir uns einmal am Startplatz?
Martin